Reverse Engineer

Mein Name ist Maarten Oostdam, ich bin Ihr Reverse Engineer. Ich verwende eine spezielle Technik, die in den Niederlanden noch nicht bekannt ist. Kurz gesagt bezeichnet Reverse Engineering das Umgedrehte Entwerfeneines bestehenden, greifbaren Produktes.


Das Reverse Engineering wenden Sie an, wenn Sie:

  • eine verkürzte Produkt- oder Entwicklungszeit wollen.
  • einen verkürzten Produktionsprozess wünschen.
  • ein bestehendes Produkt verbessern wollen.
  • nicht über den ursprünglichen Entwurf verfügen.
  • einen CAD-Entwurf kontrollieren wollen.

Fachkompetenz

Mit meinem Wissen als Maschinenbauer hole ich Imperfektionen

aus dem 3D Scan. Ihr Entwurf hat Produktionstoleranzen und manchmal

Verschleißerscheinungen und Beschädigungen. Diese Imperfektionen hole ich heraus. Sie erhalten hierdurch einen

sauberen Entwurf in der Form eines 3D CAD-Modells.

3D scanning

Ich arbeite als Reverse Engineer mit Unternehmen zusammen, die auf das Scannen eines Produktes spezialisiert sind.

Mehrwert Oostdam Engineering

Das Scannen des Produktes liefert allein ein Bild vom Aufbau des Produktes. Oostdam Engineering macht aus einer Punktwolke ein präzises, auf Maß geliefertes 3D CAD-Modell, mit dem Sie mehr können als allein den Entwurf zu erforschen. 

Ich erstelle mit Reverse Engineering saubere, geometrische Entwürfe in CAD, eventuell parametrisch.

Sie erhalten schnell und flexibel ein anpassbares3D CAD-Modell. 

In beigefügter PowerPoint-Präsentation lasse ich sie sehen, wie es funktioniert.

Präsentation reverse engineering
PowerPoint Präsentation

Kontakt

Wenn Sie mehr wissen möchten, nehmen Sie ruhig Kontakt mit mir über +31 6 51 20 51 89 auf.

Oostdam Engineering * T +31 6 51 20 51 89

Essche Stroom 11 * 5032 BG Tilburg 

The Netherlands KvK 612 68 437 * maarten@oostdamengineering.nl