3D-scan Kurbelgehäuse Scooter

Kurbelgehäuse Scooter

 

Situation:

Die Ersatzteile für asiatische Scooter sind schwierig nachzubestellen und wurden außerdem billig entwickelt und produziert. Die nachgelieferten Ersatzteile gehen darum schnell kaputt. Mein Kunde ist hierüber unzufrieden und hat mich gebeten ihm bei der Lösung dieses Problems zu helfen.

 

Aktivität Oostdam Engineering:

Mit einem 3D CAD Entwurf kann mein Kunde selbst für die Lieferung des Kurbelgehäuses sorgen. Wir haben zwar keinen Entwurf, aber wir haben ein Kurbelgehäuse. Dieses wird zunächst mit Hilfe eines Ultraschallreinigungsgerätes gründlichst gereinigt. Mit dieser effektiven Reinigungsmethode wird der Schmutz  sogar dort entfernt, wo man mit der Hand nicht dran kommt. Ohne zu verkratzen. Das ist wichtig, wenn man ein sauberes 3D CAD Modell ableiten möchte. Das Kurbelgehäuse wurde anschließend lasergescannt. Danach hat Maarten Oostdam die Punktwolke in ein 3D CAD Modell übertragen.

 

Ergebnis:

Mit dem 3D CAD Modell verfügt mein Kunde sofort über die Geometrie des Kurbelgehäuses. Der Ingenieur meines Kunden hat das Kurbelgehäuse auf Basis dieses Modells verbessert und es für die Produktion vorbereitet.

Oostdam Engineering * T +31 6 51 20 51 89

Essche Stroom 11 * 5032 BG Tilburg 

The Netherlands KvK 612 68 437 * maarten@oostdamengineering.nl